DONNERSTAG, 19.01.2023, Großer Festsaal, Universität Wien

Einladung zur Antrittsvorlesung von Univ.-Prof. Alexander Filipović

zum Thema "Künstliche Intelligenz als Mittel der Politik? Eine sozialethische Perspektive auf die technische Zukunft der Demokratie"

2021 wurde Alexander Filipović vom Rektorat der Universität Wien als neuer Professor für Christliche Sozialethik an die Katholisch-Theologische Fakultät berufen. Wir freuen uns Sie zur Antrittsvorlesung am Donnerstag, 19.01.2023 um 18 Uhr im Großen Festsaal der Universität Wien einladen zu dürfen. 

Nach Begrüßungsworten durch die Vizerektorin Christa Schnabl und Dekanin Andrea Lehner-Hartmann Thema der Vorlesung wird Alexander Filipović sich in seiner Vorlesung dem Thema "Künstliche Intelligenz als Mittel der Politik? Eine sozialethische Perspektive auf die technische Zukunft der Demokratie" wdimen. Im Anschluss an die Vorlesungen lädt die Katholisch-Theologische Fakultät herzlich zu einem kleinen Empfang in den Kleinen Festsaal. Weitere Details zum Programm folgen in Kürze!

Die Antrittsvorlesung ist Teil der Ringvorlesung "Demokratie und Digitale Revolution (WiSe 2022/2023)", welche vom Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien in Kooperation mit der Stadt Wien und der Österreichischen Akademie der Wissenschaften organisiert wird. 

 

 

Anmeldung

Für die Organisation des Empfangs bitten wir Sie um Ihre Anmeldung unter https://eveeno.com/antrittsvorlesungfilipovic

Sollten Sie mit Begleitung an der Vorlesung und dem Empfang teilnehmen wollen, bitten wir Sie hier eine gesonderte Anmeldung über die Anmeldeplattform vorzunehmen. Bei Fragen stehen wir Ihnen unter sozialethik@univie.ac.at zur Verfügung.