Vorträge und Lehrveranstaltungen von Dr. Irene Klissenbauer

 

  • Vortrag: Die Religionsfreiheit und der Platz der unterschiedlichen Religionen und Weltanschauungen im öffentlichen Raum, Konferenz: "Die Rolle der Religion in der Prävention von Extremismus" in der Veranstaltungsreihe ,,Countering Violent Extremism" in der Landesverteidigungsakademie, 27.02.2016
  • Theologische Ethik bei der LehrerInnenfortbildung der KPH Hollabrunn, 27.02.2016
  • Moraltheologie, Theologische Kurse Wien, WS 15
  • Vortrag: Lebenssituation von Juden und Muslimen in Wien - Situation des interreligiösen Dialogs in Wien und Österreich im Rahmen des Seminars Current Challenges in the Interreligious Dialogue: Jews, Christians, Muslims (Regina Pollak), 12.10.2015.
  • Vortrag: Arbeit und Rahmenbedingungen des Projekts Forms of Interreligious Dialogue in Vienna gemeinsam mit MMag. Simon Steinbeiß im Rahmen des Seminars Methoden des religionswissenschaftlichen Arbeitens (Karsten Lehman), 10.03.2015.
  • Geschlechtergerechtigkeit als gesellschaftliche Herausforderung - Feministische und frauenrechtliche Zugänge, gemeinsam mit Prof. Dr. Ingeborg Gabriel, FS der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, WS 2014.
  • Verschieden und doch gleich. Weltethos im Kindergarten (gemeinsam mit Sandra Kaeßmayer), Seminar für KindergartenpädagogInnen in der Wertstatt, 12.06.2014.
  • Pro-Seminar: Basistexte der Ethik und Anthropologie, Blocklehrveranstaltung der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, WS 2013.
  • Vortrag: Die Rolle der Frauen im interreligiösen Dialog, im Rahmen der "Dialog- und Integrationsschulung für Imame, Seelsorgerinnen und Moscheevereine" - Schulung von Frauenbeauftragten, 2012/2013.

    zurück