AKTUELLES UND INTERESSANTES

/

Entfall Sprechstunde am 29.03.2017

Liebe Studierende,
bitte beachten Sie, dass am Mittwoch, 29.03.2017, die Sprechstunde von o.Univ.-Prof. Dr. Ingeborg Gabriel entfällt.

Sonderbeauftragte der OSZE

Frau Prof. Ingeborg Gabriel wurde im Jänner 2017 als „Sonderbeauftragte“ der OSZE im Kampf gegen Rassismus, Xenophobie und Diskriminierung, speziell Intoleranz und Diskriminierung gegenüber Christen und anderen Religionen, ernannt. Die OSZE ist eine Vereinigung von 57 Staaten für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, die mit dem Helsinki-Vertrag von 1975 gegründet wurde (als KSZE).

Durch diese Aufgabe soll das Engagement der OSZE im Bereich von Konfliktprävention, durch die Überwindung von religiösen und anderen Diskriminierungen, gestärkt werden. Der Fokus liegt dabei vor allem auf den Einsatz für Religionsfreiheit.

Die beiden anderen Sonderbeauftragten sind für die Bekämpfung des Antisemitismus (Andrew Baker, USA) und Islamophobie (Bülent Senay, Türkei) zuständig.

"It's the Morals, Stupid!" - Beitrag von Univ.-Prof. Dr. Ingeborg Gabriel

Webartikel von o.Univ.-Prof. Dr. Ingeborg Gabriel in ETEWC am 28.01.2017 -It's the morals, stupid! On the Importance of Ethics in the Post-Truth Age

⇒ zum Beitrag

Ökumene-Semester Hermannstadt im SS 2018

Auch im Sommersemester 2018 wird wieder ein Ökumene-Semester in Sibiu/Hermannstadt (Rumänien) in deutscher Sprache angeboten.

Thema: Orthodoxie und Evangelische Diaspora in Rumänien

Das Gastsemester wird vom Institut für Ökumenische Forschung Hermannstadt (IÖFH) an der Universität "Lucian Blaga" Sibiu organisiert. Verantwortlich sind Prof. Dr. Stefan Tobler und Prof. Dr. Aurel Pavel.

Anmeldefrist ist der 15. November 2017!!

Aktuelle Informationen finden Sie unter
www.ecum.ro
www.ev-theol.ro

⇒ Folder Ökumene-Semester Hermannstadt

 

 

Leopold Kunschak-Preis für ehemalige Assistentin

Frau Dr. Irene Klissenbauer, ehemalige Praedoc Assistentin bei der Sozialethik, wurde am 17.11.2016 mit dem Kunschak-Wissenschaftspreis ausgezeichnet. Der Wissenschaftspreis wurde 2016 an neun Personen verliehen.
Wir gratulieren Dr. Klissenbauer für diese Auszeichnung!

Veranstaltungen zum Thema "Religion und Demokratie" im Dezember 2016

Von 15. - 16. Dezember 2016 fanden in Kooperation mit der Eugen-Biser-Stiftung Veranstaltungen zum Thema "Religion und Demokratie" statt.
Am 15. Dezember gab es eine öffentliche Podiumsdiskussion bei der auch das neu erschiene "Lexikon des Dialogs" präsentiert wurde.
Am 16. Dezember beschäftigten sich Studierende bei einem Vertiefungsworkshop mit relevanten Texten des Lexikon des Dialogs unter der spezifischen Fragestellung "Welche Form von Religion fördert Demokratie, welche hindert sie?".

Zum Tagungsbericht

Download Plakat

Blog Sozialethik

Aktuelle Stellungnahmen zu ethischen Fragen unter
http://www.katholisch.at/blog/sozialethik


Sekretariat

ÖFFNUNGSZEITEN

Unser Sekretariat ist für Sie zu folgenden Zeiten geöffnet:

Di 10-12 Uhr
Mi 10-12 Uhr
Do 10-12 Uhr und 16-18 Uhr  sowie nach Vereinbarung.

Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit:
Mi von 10 - 12 Uhr